Presseinformation (Launch) vom 01.10.2014 2014-10-01T06:11:16+00:00
[one_fifth last=“no“ class=““ id=““][/one_fifth][three_fifth last=“no“ class=““ id=““]

Zeitgemäßes Online-Learning für Auszubildende

Lüneburg, 1. Oktober 2014 – Die Medien- und Lerngewohnheiten von Azubis haben sich in den vergangenen Jahren verändert. Ab sofort bietet Prozubi dazu passende Online-Learningangebote für kaufmännische Auszubildende. Mit den streng an IHK-Vorgaben ausgerichteten Lernvideos und Quizfragen zur Selbstkontrolle verbessern Azubis ihre Ausbildungsergebnisse. Kunden des Lüneburger Unternehmens sind Auszubildende und Ausbildungsunternehmen. Pünktlich zum Launch von www.prozubi.de investiert der renommierte Solinger Ausbildungsspezialist u-form eine mittlere sechsstellige Summe in das Start-up – und unterstützt Prozubi beim Vertrieb.

Die Lese- und Lerngewohnheiten von Auszubildenden haben sich in den vergangenen Jahren gewandelt: Sie konsumieren immer häufiger kurze Online-Videos, um sich zu informieren, auch mobil mit Tablets oder Smartphones. Hier setzt Prozubi an. Das Unternehmen entwickelt und betreibt eine Online-Lernplattform mit Lernvideos und damit verknüpften Online-Kontrollfragen zum selbstständigen Lernen für Azubis. Sämtliche Angebote von Prozubi sind für die mobile Nutzung optimiert.

Umfassende Selbstlernkurse für die duale Ausbildung
Prozubi bietet umfassende Online-Kurse für duale Ausbildungsgänge, die in kleine Lerneinheiten aufgeteilt sind. Der Vorbereitungskurs für Kaufleute im Einzelhandel und Verkäufer/-innen zum Beispiel umfasst zahlreiche Lektionen, die aus anschaulichen Lernvideos und Quizfragen zur Lernkontrolle bestehen. Kunden von Prozubi sind Auszubildende ebenso wie ausbildende Organisationen, die Selbstlernpakete bei Prozubi kaufen und ihren Azubis zur Verfügung stellen. So können Unternehmen von Anfang an sicherstellen, dass ihre Azubis kontinuierlich neben der Berufsschule lernen – und ihren Ausbildungserfolg verbessern. „Unsere Inhalte produzieren wir streng an den Vorgaben der Industrie- und Handelskammern. So sorgen wir dafür, dass einerseits keine Wissenslücken bleiben, aber die Azubis andererseits auch nichts lernen müssen, was von den Prüfungsplänen gestrichen wurde“, sagt Clemens Schröder (25).

Enge Verbindung zur Leuphana Universität Lüneburg
Die Idee zu Prozubi wurde Schröder zufolge „im Hörsaal“ geboren. Der studierte Medienwirt hatte sich im Masterstudiengang Management and Business Development an der Leuphana Universität Lüneburg mit dem Online-Learning an Hochschulen beschäftigt. Deshalb kam er auf die Idee, etwas Ähnliches auch für Azubis zu entwickeln, „weil sie bundesweit jedes Jahr das gleiche Wissen erwerben müssen“. Im November 2013 erhielt Prozubi einen Preis als „Leuphana Gründungsidee des Jahres“, danach begann die Umsetzungs- und intensive Testphase – zusammen mit den Mitgründern Felix Fischer (25) und Arno Baltruschat (26). Die Leuphana Universität steht dem Unternehmen nach wie vor beratend zur Seite. Viele der Mitarbeiter von Prozubi sind zudem angehende Berufsschullehrer, die als Wirtschaftspädagogen an der Leuphana ausgebildet werden.

Beteiligung und Vertriebskooperation
u-form hat sich nicht nur finanziell an Prozubi beteiligt, sondern wird die Angebote des Unternehmens auch auf der eigenen Online-Plattform vertreiben. „Mit der u-form Gruppe haben wir den idealen Partner gewonnen. u-form ist seit langem im Markt erfolgreich, verfügt über einen sehr guten Stand in der Ausbildungs-Community und ein umfassendes Know-how zu Ausbildungsfragen“, sagt Prozubi-Gründer und -Geschäftsführer Clemens Schröder. „Prozubi ist nach unserer Einschätzung derzeit der einzige Anbieter im Ausbildungsmarkt, der konsequent auf hochwertige Wissensvermittlung mit selbst produzierten Lernvideos setzt. Wir sind von der Qualität der Produkte überzeugt und freuen uns darauf, unser eigenes Angebot durch die Integration von Prozubi-Produkten zu optimieren“, sagt Felicia Ullrich von u-form.

Über die Prozubi GmbH
Die im Januar 2014 gegründete Prozubi GmbH bietet Online-Learning für Azubis, das auf hochwertige Wissensvermittlung mit selbst produzierten Lernvideos setzt. Kunden sind Ausbildungsbetriebe und Auszubildende, die mit Lernvideos und Online-Kontrollfragen ihre Ausbildungsergebnisse verbessern. Die Produkte des Unternehmens sind exakt an den Prüfungsanforderungen der Industrie- und Handelskammern ausgerichtet. Prozubi beschäftigt rund 30 Mitarbeiter.
www.prozubi.de

Kontakt
Prozubi GmbH
Geschäftsführung
Clemens Schröder
Munstermannskamp 1
21335 Lüneburg
Telefon 04131 78 98 225
E-Mail: clemens@prozubi.de

[/three_fifth][one_fifth last=“yes“ class=““ id=““][/one_fifth]